full-size-background
Nächster Artikel Vorheriger Artikel

13.03.2017

Erfreuliches Geschäftsjahr 2016

Die Ärzteversorgung Westfalen-Lippe blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2016 zurück. In der Kapitalanlage wurde eine Nettokapitalrendite in Höhe von 4,2 Prozent erzielt. Dabei musste sich die ÄVWL auch im Jahr 2016 diversen Herausforderungen stellen, um im nach wie vor höchst fragilen politischen und wirtschaftlichen Umfeld auskömmliche Renditen zu erwirtschaften. Gelungen ist dies insbesondere durch den weiter verfolgten Schwerpunkt auf innovative und komplexe Investitionen mit veränderten Rendite-/Risikoprofilen. Im Versicherungsbetrieb konnte eine Beitragsproduktivität in Höhe von 3,9 Prozent erreicht werden, was als Beleg für das hohe Vertrauen der Mitglieder in ihr Versorgungswerk angesehen werden kann. Die Zahlen stehen noch unter dem Vorbehalt der Jahresabschlussprüfung.


Nächster Artikel Vorheriger Artikel

Newsletter

Sie möchten regelmäßig über Neuigkeiten informiert werden?
Dann melden Sie sich für unseren Newsletter an!