Nächster Artikel Vorheriger Artikel

18.12.2019

Ärzteversorgung gewinnt Award

Investment and Pensions Europe Awards 2019

Seit nunmehr 19 Jahren zeichnen die Investment and Pensions Europe Awards international herausragende Kapitalanleger aus. 434 eingereichte Beiträge in 43 Kategorien sprechen für sich. Die Ärzteversorgung Westfalen-Lippe konnte sich in der Kategorie „Country – Germany“ durchsetzen und freute sich über einen Preis.

Die Fachjury begründete ihre Entscheidung wie folgt: Die Ärzteversorgung habe ihren Fokus im vergangenen Jahr weiterhin auf die Diversifikation des Portfolios gelegt, um so die Abhängigkeit von Marktschwankungen weiter zu reduzieren. Im Fixed Income-Bereich liege der Schwerpunkt auf der Auswahl von Emittenten bester Bonität, denn dies ermögliche eine gewisse Vorhersehbarkeit der Cashflows und damit eine entsprechende Ertragskontrolle.

Die Vergabe von Mezzaninedarlehen an Immobilienentwickler wurde aufgrund der attraktiven Rendite-/Risikoprofile weiter ausgebaut. Darüber hinaus lobte die Jury den Infrastrukturbereich der ÄVWL. Sowohl regional als auch sektoral sei hier ein Wachstum zu verzeichnen.    


Nächster Artikel Vorheriger Artikel

Newsletter

Sie möchten regelmäßig über Neuigkeiten informiert werden?
Dann melden Sie sich für unseren Newsletter an!