Nächster Artikel Vorheriger Artikel

07.11.2016

Dynamisierung der Anwartschaften und der laufenden Renten

zum 1. Januar 2017

Die von der Kammerversammlung der ÄKWL am 25. Juni 2016 beschlossene Dynamisierung der Anwartschaften und der laufenden Renten in der Grundversorgung um jeweils 1 Prozent wurde inzwischen von der Finanzaufsicht genehmigt (Erlass vom 7. September 2016), im Westfälischen Ärzteblatt veröffentlicht (Ausgabe 11/16) und tritt somit zum 1. Januar 2017 in Kraft.

Die bestehenden Anwartschaften und laufenden Renten aus der freiwilligen Zusatzversorgung und der Höherversicherung werden mit Wirkung vom 1. Januar 2017 nicht angepasst.


Nächster Artikel Vorheriger Artikel

Newsletter

Sie möchten regelmäßig über Neuigkeiten informiert werden?
Dann melden Sie sich für unseren Newsletter an!