Nächster Artikel Vorheriger Artikel

06.04.2017

Zwei Auszeichnungen für die ÄVWL

Portfolio institutionell Awards 2017

Verleihung der portfolio institutionell Awards 2017: Karin Groß (Leiterin Kapitalanlage Immobilien Bereich Portfoliomanagement, 2. v.r.) und Lutz Horstick (Leiter Kapitalanlage Wertpapiere und Darlehen, rechts) nehmen die Preise in Empfang.

Gleich zweimal wurde die Ärzteversorgung Westfalen-Lippe (ÄVWL) gestern Abend in Berlin bei den portfolio institutionell Awards prämiert. In den Kategorien „Bester Investor alternative Asset-Klassen“ sowie „Beste Portfoliostruktur“ setzte sich die ÄVWL gegen zahlreiche namhafte Teilnehmer durch. 

Über die vergangenen Jahre hinweg seien die Themen in der Kategorie „Bester Investor alternative Asset-Klassen“ immer illiquider geworden, merkte die Award-Jury in ihrer Laudatio an. Und so standen auch in diesem Jahr wieder Wälder, Stromnetze und alles mit dem Attribut „Private“ – Private Debt, Private Equity – im Fokus. Die Ärzteversorgung Westfalen-Lippe habe in diesem Segment über einen längeren Zeitraum hinweg die nötige Expertise und Erfahrung aufgebaut, strich die Fachjury heraus und kürte das Versorgungswerk einstimmig zum diesjährigen Sieger.

Auch in der Kategorie „Beste Portfoliostruktur“ ging die ÄVWL als Gewinner hervor. Die Jury lobte insbesondere den roten Faden im Anlageprozess, bei dem nicht nur Standardszenarien, sondern auch Eventualitäten berücksichtigt würden. Ein weiteres zentrales Charakteristikum, welches die Jury zu ihrer Entscheidung bewogen hat, seien innovative Anlageprojekte innerhalb der Portfoliostruktur, wodurch das Versorgungswerk Anlagethemen jenseits des Mainstreams aufgreift und besetzt. 

Christian Mosel, seit 1. April 2017 Hauptgeschäftsführer der ÄVWL, freut sich über den Gewinn der viel beachteten Awards: „Die Auszeichnungen zeigen, dass die Kolleginnen und Kollegen der Ärzteversorgung frühzeitig einen vorausschauenden Kurs in der Kapitalanlage eingeschlagen haben. Dies ist ein sehr guter Ausgangspunkt für die großen Herausforderungen im Niedrigzinsumfeld, denen sich das Versorgungswerk heute und in der Zukunft stellen muss.“

Nähere Details finden Sie direkt auf der Internetseite von portfolio institutionell:

„Bester Investor alternative Asset-Klassen“

„Beste Portfoliostruktur“


Nächster Artikel Vorheriger Artikel

Newsletter

Sie möchten regelmäßig über Neuigkeiten informiert werden?
Dann melden Sie sich für unseren Newsletter an!