FAQ

Wie lautet meine Versicherungsnummer?

Angaben zu Ihrer Versicherungsnummer finden Sie auf den Anschreiben der Ärzteversorgung oben rechts im Kopfteil oberhalb des Datums. Für die Nutzung des Mitgliederportals ist ausschließlich der mittlere Teil Ihrer Versicherungsnummer relevant. Dieser beginnt nach der führenden 11 und endet vor der vierstelligen Prüfziffer (z. B. 018X).

Wie lautet mein Anmeldename?

Ihr Anmeldename entspricht der von Ihnen bei der Registrierung angegebenen E-Mail-Adresse. Einen entsprechenden Hinweis hierzu finden Sie im Rahmen des Anschreibens bezüglich Ihrer Erstanmeldung und des temporären Kennwortes.

Gesicherte Verbindung fehlgeschlagen / Verbindungsdaten fehlerhaft / No Response

Fehlermeldungen wie „Gesicherte Verbindung fehlgeschlagen“, „Verbindungsdaten fehlerhaft“ oder „No Response“ treten für gewöhnlich bei der Nutzung von Favoriten und Lesezeichen (auch Bookmarks genannt) auf.

Aus Sicherheitsgründen unterbindet unser System die direkte Verknüpfung Ihres Browsers zu den vertraulichen Inhalten des Mitgliederportals. Favoriten und Lesezeichen können aus diesem Grund lediglich auf die Anmeldeseite des Mitgliederportals verweisen.

Die Anmeldeseite des Mitgliederportals können Sie über den folgenden Link erreichen: mipor.aevwl.de Wie Sie ein Lesezeichen für den von Ihnen genutzten Browser erstellen, erfahren Sie über die folgenden Links:

Google Chrome: https://support.google.com/chrome/answer/95739?hl=de

Mozilla Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/mit-lesezeichen

Safari: https://support.apple.com/kb/PH17161?locale=de_DE&viewlocale=de_DE

Internet Explorer: http://windows.microsoft.com/de-de/internet-explorer/add-view-organize-favorites#ie=ie-11

Ich habe mein Kennwort vergessen

Sollten Sie Ihr Kennwort vergessen haben, können Sie dieses über die „Kennwort zurücksetzen“-Funktion des Mitgliederportals zurücksetzen lassen.

Über den folgenden Link können Sie unter Angabe Ihrer verwendeten E-Mail-Adresse (s. a. „Wie lautet mein Anmeldename?“) sowie Ihrer Versicherungsnummer (s. a. „Wie lautet meine Versicherungsnummer?“) ein neues Kennwort beantragen: https://regmipor.aevwl.de/PasswordRecovery.aspx

Dieses wird Ihnen anschließend binnen weniger Tage postalisch zugestellt. Bitte beachten Sie, dass es im Rahmen der Zustellung unter Umständen zu einer zeitlichen Verzögerung aufgrund von Streiks oder Ähnlichem kommen kann.

Ich habe meinen Anmeldenamen vergessen

Sollten Sie Ihren Anmeldenamen vergessen haben, steht Ihnen unser Telefonsupport im Rahmen unserer Geschäfts- und Öffnungszeiten (Montag bis Freitag von 08:00 Uhr – 16:30 Uhr) unter der Rufnummer 0251 5204-189 zur Verfügung.

Warum kann ich gewisse Daten nicht ändern / gewisse Funktionen nicht nutzen?

Dass Sie gewisse Daten nicht ändern oder gar bestimmte Funktionen des Mitgliederportals nicht nutzen können, kann unterschiedliche Ursachen haben. Bereits von Ihnen geänderte Daten sind vorerst für weitere Änderungen gesperrt, da sie durch einen unserer Sachbearbeiter geprüft und bearbeitet werden. Sollten Ihnen gewisse Funktionen des Portals nicht zur Verfügung stehen (erkennbar durch entsprechende Hinweismeldungen oder „ausgegraute“ Bereiche), liegt dies an Ihrem derzeitigen Mitgliedsstatus. So können zum Beispiel Rentner weder die Funktion des Rentenrechners nutzen noch ihre Bankdaten online ändern.

Was ist eine TAN und wofür wird sie benötigt?

Eine TAN (Transaktionsnummer) ist ein Einmalkennwort, welches im Rahmen des Mitgliederportals zur Absicherung informationstechnisch kritischer Aktionen (zum Beispiel der Änderung Ihrer Bankdaten) genutzt wird. Hierzu wird ein sechsstelliges Kennwort an das von Ihnen angegebene Authentifizierungsmedium versandt. Standardmäßig versendet das Mitgliederportal TANs an die von Ihnen zur Anmeldung genutzte E-Mail-Adresse. In Ihrem persönlichen Bereich können Sie jedoch auch eine Mobilfunknummer hinterlegen, um das TAN-Verfahren per SMS und mit Hilfe Ihres Handys nutzen zu können. Im Falle einer Fehleingabe wird unverzüglich eine neue TAN generiert und zugestellt. Die zuvor genutzte TAN verliert somit ihre Gültigkeit und darf nicht mehr genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass TANs nur über einen Zeitraum von zehn Minuten gültig sind und das Eingabefenster für eine TAN nicht geschlossen werden darf. Sollte das Fenster zur Eingabe der TAN nicht erscheinen und Ihr Bildschirm sich lediglich verdunkeln, raten wir Ihnen, Ihre Browsereinstellungen zu prüfen und ggf. Pop-ups für die Internetseite des Mitgliederportals zu erlauben bzw. Pop-up-Blocker zu deaktivieren (s. a. „Mein Fenster bleibt grau und ich kann keine Aktion mehr ausführen“).

Warum wird ein von mir hochgeladenes Dokument nicht akzeptiert?

Ihre Dokumentenbibliothek unterstützt die unten aufgeführten Dateitypen. Dateien mit davon abweichenden Dateiendungen können ggf. nicht verarbeitet werden oder werden vom System abgelehnt. Es werden folgende Dateitypen unterstützt: Microsoft Word (.doc/.docx), Portable Document Format (.pdf), Tagged Image File Format (.tiff/.tif), JPEG (.jpg/.jpeg), Portable Network Graphics (.png) und Bitmap (.bmp).

Warum sind die Erstkennworte so komplex?

Um eine möglichst hohe Datensicherheit zu gewährleisten, ist eine hohe Komplexität der Kennwörter unumgänglich. Aus diesem Grund beinhalten sie neben Groß- und Kleinbuchstaben auch Zahlen sowie Sonderzeichen. Weitere Hinweise bzgl. des Kennwortes finden Sie im Anschreiben bezüglich Ihrer Erstanmeldung und des temporären Kennwortes.

Eine Liste aller Sonderzeichen und deren Eingabemöglichkeiten finden Sie unter anderem auf der Internetseite von Europatastatur.de (externer Inhalt). Diese können Sie über den folgenden Link in Form einer PDF-Datei einsehen und ggf. abspeichern oder ausdrucken: http://www.europatastatur.de/Belegungsschaubild.pdf

Mein Fenster bleibt grau und ich kann keine Aktion mehr ausführen

Im Falle eines abgedunkelten bzw. leicht grauen Fensters und eines somit gesperrten Bildes raten wir Ihnen, Ihre Browsereinstellungen zu prüfen und ggf. Pop-ups für die Internetseite des Mitgliederportals zu erlauben.

Sicherheitseinstellungen, wie die Unterbindung von Pop-ups, die Verwendung von sog. Pop-up-Blockern oder die Nutzung eines veralteten Browsers (z. B. Internet Explorer 9 oder älter), führen dazu, dass gewisse Funktionen des Portals nicht richtig genutzt werden können. Das oben geschilderte Problem wird durch die Unterbindung eines Pop-ups (auch Dialogfenster genannt) verursacht und kann durch die Beseitigung der zuvor genannten Problematiken gelöst werden.

Wie Sie den Pop-up-Blocker des von Ihnen verwendeten Browsers deaktivieren, erfahren Sie über die folgenden Links:

Google Chrome: https://support.google.com/chrome/answer/95472?hl=de

Mozilla Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/pop-blocker-einstellungen

Internet Explorer: http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-vista/Internet-Explorer-Pop-up-Blocker-frequently-asked-questions?ddc34f50

Wie registriere ich mich bzw. wann ist meine Registrierung abgeschlossen?

Neben der Anmeldung für bereits registrierte Benutzer bietet Ihnen die Startseite die Möglichkeit, sich im Mitgliederportal der Ärzteversorgung Westfalen-Lippe zu registrieren. Nutzen Sie hierzu den Link „Noch keinen Account? Hier registrieren“, welcher sich unterhalb des grauen Kastens zur Eingabe der Anmeldedaten befindet.

Über diesen Link gelangen Sie zu der Registrierungsseite des Mitgliederportals. Nach der Eingabe einer gültigen E-Mail-Adresse, Ihrer Mitgliedsnummer (s. a. „Wie lautet meine Versicherungsnummer?“) und weiterer Informationen haben Sie die Möglichkeit, Ihre Registrierung mit einem Klick auf den Button „Registrieren“ abzuschließen. Bitte achten Sie auf die korrekte Schreibweise Ihrer E-Mail-Adresse und vergewissern Sie sich, dass sich keine Tippfehler oder Zahlendreher eingeschlichen haben. Eine nachträgliche Änderung ist nicht möglich.

Sollten all Ihre Eingaben gültig gewesen sein, werden Sie anschließend zu einer Seite weitergeleitet, welche Ihnen Ihre erfolgreiche Registrierung bestätigt. Weitere Informationen und das Kennwort zur erstmaligen Anmeldung im Mitgliederportal erhalten Sie in den folgenden Tagen per Post.

Bitte beachten Sie, dass jede E-Mail-Adresse nur einmal zur Registrierung im Mitgliederportal verwendet werden darf. Es ist nicht möglich, ein und dieselbe E-Mail-Adresse für mehrere Anmeldungen/Benutzeraccounts/Personen zu nutzen.

Sitzungsdauer

Die Sitzungsdauer des Mitgliederportals ist auf zehn Minuten beschränkt. Das heißt, dass inaktive Sitzungen (Verbindung zwischen Ihrem Endgerät und dem Mitgliederportal) automatisch nach zehn Minuten getrennt werden und Sie sich erneut anmelden müssen. Nicht gespeicherte oder bestätigte Änderungen gehen in diesem Fall verloren.

Wie melde ich mich richtig ab und warum ist eine Abmeldung wichtig?

Eine korrekte und vollständige Abmeldung dient Ihrer eigenen Sicherheit und schützt Sie vor dem Missbrauch Ihrer Daten durch Dritte. Nutzen Sie zur Abmeldung den „Abmelden“-Button des Mitgliederportals und schließen Sie anschließend Ihren Browser. Den „Abmelden“-Button finden Sie oben rechts auf jeder Seite des Mitgliederportals.

Wo finde ich die Erklärungs- und Vorschauvideos?

Alle Erklärungs- und Vorschauvideos rund um das Mitgliederportal finden Sie auf dem YouTube-Kanal oder auf der Homepage der Ärzteversorgung Westfalen-Lippe. Des Weiteren sind unsere Videos auch über die Start- und Anmeldeseite des Mitgliederportals erreichbar. Beachten Sie hierzu den Hinweistext am Fuße der Seite.

Ich bekomme keine SMS

Bitte prüfen Sie die von Ihnen zur TAN-Übermittlung angegebene Mobilfunknummer und Ihre persönlichen Zugangsdaten in der Zugangsdatenverwaltung. Den Menüpunkt „Zugangsdaten ändern“ finden Sie in der Navigation unter dem Oberpunkt „Persönliche Daten“.

Ich bekomme keine E-Mail

Wenn Sie keine E-Mails des Mitgliederportals empfangen können, kann das folgende Ursachen haben:

• Sie haben eine falsche E-Mail-Adresse im Rahmen der Registrierung hinterlegt. In diesem Fall steht Ihnen unser technischer Support im Rahmen unserer Geschäfts- und Öffnungszeiten (Montag bis Freitag von 08:00 Uhr – 16:30 Uhr) unter der Rufnummer 0251 5204-189 zur Verfügung.

• Ihr Postfach ist eventuell überfüllt. Sollten Sie Ihren Speicherplatz ausgeschöpft haben, können Sie keine weiteren E-Mails mehr empfangen.

• Die E-Mails des Mitgliederportals werden als Spam- oder Junk-Mail erkannt und somit von Ihrem E-Mail-Anbieter oder E-Mail-Client in ein Spam- oder Junk-Mailverzeichnis verschoben. Kontrollieren Sie dieses Verzeichnis und markieren Sie die E-Mails des Mitgliederportals als sicher bzw. als „Kein Spam“:

Spam-Schutz einiger gängiger E-Mail-Anwendungen und -Anbieter:

GMX: https://hilfe.gmx.net/E-Mail/spamschutz.html

WEB.DE: https://hilfe.web.de/e-mail/spamschutz.html

Gmail: https://support.google.com/a/answer/2368132?hl=de

Um sicherzustellen, dass Sie unsere Nachrichten erhalten, fügen Sie uns einfach als sicheren Absender zu Ihrem E-Mail-Konto hinzu.

Apple Mail:
Fügen Sie unsere Adresse zu Ihrem Adressbuch hinzu: mipor[at]aevwl.de Öffnen Sie aus Ihrer Inbox eine E-Mail des Mitgliederportals.
1. Klicken Sie auf Mitgliederportal in der Absenderzeile
2. Fügen Sie uns als neuen Kontakt hinzu

BlackBerry:
Fügen Sie die E-Mail-Adresse als sicheren Absender hinzu: mipor[at]aevwl.de
1. Rufen Sie eine E-Mail des Mitgliederportals auf
2. Gehen Sie zur Absenderadresse und klicken Sie auf den Berry-Button und dann auf Adresse anzeigen
3. Kopieren Sie die Adresse in die Zwischenablage
4. Gehen Sie zum Adressbuch und finden Sie den User
5. Wählen Sie Speichern
6. Klicken Sie Bearbeiten und anschließend den Berry-Button, um eine andere E-Mail-Adresse hinzuzufügen 7. Fügen Sie die gespeicherte E-Mail-Adresse ein und klicken Sie Speichern

Lotus Notes:
Fügen Sie das Mitgliederportal zu Ihrer Liste zuverlässiger Absender hinzu:
1. Im Aktionen Menü gehen Sie zu Anwendungen und dann zu E-Mail Regeln
2. Klicken Sie weiter oben auf Neue Regel
3. Unter Kondition erstellen befinden sich die Kästchen Absender und enthält. Geben Sie '@aevwl.de‘ in das dritte Kästchen ein und klicken Sie Hinzufügen
4. Unter Aktionen definieren befindet sich das Kästchen in Ordner verschieben. Klicken Sie Auswählen rechts und wählen Sie Posteingang
5. Klicken Sie Aktion hinzufügen und anschließend auf OK

Fügen Sie unsere E-Mail-Adresse zu Ihrem Adressbuch hinzu: mipor[at]aevwl.de
1. Rufen Sie eine E-Mail des Mitgliederportals auf
2. Klicken Sie auf das Aktionen Menü
3. Wählen Sie Anwendungen und klicken Sie Absender zum Adressbuch hinzufügen
4. Klicken Sie OK

Entourage:
Fügen Sie die E-Mail-Adresse als sicheren Absender hinzu: mipor[at]aevwl.de
1. Öffnen Sie die E-Mail
2. Rechtsklick auf die Absender-Adresse
3. Wählen Sie Zum Adressbuch hinzufügen im Kurztasten-Menü aus
4. Verifizieren Sie die Kontaktdaten des Absenders
5. Klicken Sie Speichern

AOL:
Fügen Sie unsere E-Mail-Adresse zu Ihrem AOL Adressbuch hinzu: mipor[at]aevwl.de
1. Klicken Sie das Mail Menü und wählen Adressbuch
2. Klicken Sie den Button hinzufügen
3. Fügen Sie mipor@aevwl.de in das Feld Weitere E-Mail ein
4. Klicken Sie das entsprechende Kästchen, um unsere Absender-Adresse zur primären E-Mail-Adresse zu benennen
5. Klicken Sie Speichern
Wenn unsere E-Mails in Ihrem AOL Spam Ordner landen, öffnen Sie bitte die E-Mail und klicken Sie den Das ist kein Spam Button. Als nächstes fügen Sie bitte mipor@aevwl.de zu Ihrem Adressbuch hinzu wie oben beschrieben.

Yahoo:
Erstellen Sie einen Filter, um unsere E-Mails in Ihren Posteingang zu leiten:
1. Öffnen Sie Ihren Posteingang und klicken Sie Mail Optionen (obere rechte Ecke)
2. Wählen Sie Filter (buntere linke Ecke)
3. Klicken Sie Hinzufügen
4. Aktualisieren Sie die Absender: mit folgenden Informationen: enthält und @aevwl.de.
5. Klicken Sie das Auswahl-Ordner Dropdown Menü und wählen Sie Posteingang
6. Klicken Sie den Filter hinzufügen Button

Wenn eine E-Mail des Mitgliederportals in Ihrem Yahoo Spam Ordner landet, öffnen Sie bitte die E-Mail und klicken Sie den 'Nicht Spam' Button. Als nächstes prüfen Sie bitte, ob die Absender-Adresse des Mitgliederportals in Ihrer Geblockte Adressen Liste ist. Wenn Sie dort mipor@aevwl.de sehen, wählen Sie es aus und klicken Block entfernen. Zuletzt erstellen Sie bitte einen Filter wie oben beschrieben.

Mozilla Thunderbird:
Fügen Sie unsere Absender-Adresse zu Ihrem Thunderbird Adressbuch hinzu und konfigurieren Sie Ihre Junk Mail Kontrolle, um uns als sicheren Absender hinzuzufügen: mipor[at]aevwl.de.
1. Klicken Sie den Adressbuch Button
2. Stellen Sie sicher, dass Ihr Persönliches Adressbuch markiert ist
3. Klicken sie den Button Neue Karte.
4. Im Tab Kontakte fügen Sie bitte unsere Absender-Adresse mipor@aevwl.de in die E-Mail Dialog Box ein 5. Klicken Sie OK

Gmail:
1. Loggen Sie sich ein
2. Klicken Sie Einstellungen oben rechts
3. Klicken Sie auf das Filter Tab und folgen Sie den Neuen Filter erstellen Link
4. Füllen Sie den ersten Schritt mit den folgenden Angaben aus und klicken Sie Nächster Schritt
5. Füllen Sie den zweiten Schritt mit den folgenden Angaben aus und klicken Sie Filter erstellen

So prüfen Sie, ob unsere E-Mail in Ihrem Spam Ordner gelandet ist:
1. Klicken Sie auf Spam am linken Rand einer beliebigen Gmail Seite
2. Markieren Sie das Kästchen neben der Absender-Adresse
3. Klicken Sie oben auf Nicht Spam

Hotmail Live Windows / Hotmail:
Klicken Sie auf Als sicher markieren nahe der Absenderzeile der E-Mail oder:
1. Melden Sie sich bei Hotmail an
2. In der Ecke rechts oben klicken Sie auf 'Optionen' und wählen 'Mehr Optionen'
3. Im Bereich Junk E-Mail klicken Sie Speichern und Geblockte Absender
4. Unter Speichern und Geblockte Absender klicken Sie Absender Speichern
5. Geben Sie mipor[at]aevwl.de ein und klicken das Kästchen Zur Liste hinzufügen an

Sollte unsere E-Mail in Ihrem Junk E-Mail Ordner gelandet sein, öffnen Sie diese E-Mail und klicken Sie den Nicht Junk Button. Als nächstes prüfen Sie, ob unsere E-Mail-Adresse in Ihrer Geblockte Absender-Liste erscheint. Wenn Sie dort mipor[at]aevwl.de lesen, wählen Sie diese E-Mail aus und klicken Sie auf den Button Entfernen. Zuletzt fügen Sie bitte unsere Absender Adresse mipor[at]aevwl.de zu Ihrer Sichere Absender Liste hinzu.

Outlook Express (6+):
1. Öffnen Sie eine E-Mail des Mitgliederportals
2. Linksklick auf das Absender Symbol oder Rechtsklick auf den Absender Namen
3. Klicken Sie Als Kontakt hinzufügen
4. Klicken Sie Speichern und Schließen

Outlook 2010:
1. Im Home Tab, in der Gruppe Löschen, klicken Sie Junk, und anschließend auf Junk E-Mail Optionen
2. Klicken Sie Hinzufügen im Sichere Absender Tab
3. In der Eine E-Mail-Adresse oder Internet Domain zur Liste hinzufügen Box geben Sie bitte @aevwl.de ein 4. Klicken Sie OK

Outlook 2003/2007:
1. Fügen Sie unsere Domain @aevwl.de als sicheren Absender hinzu:
2. Im Anwendungen Menü klicken Sie Aktionen
3. Im Einstellungen Tab klicken Sie Junk E-Mail
4. Wählen Sie den Absender Domain hinzufügen Tab und klicken Sie Hinzufügen
5. Bei Adresse oder Domain hinzufügen geben Sie @aevwl.de ein
6. Klicken Sie OK